Schließungen für Berliner Clubs unverzüglich aufheben

 

Viele Clubs in Berlin müssen zwangsweise schließen, damit stehen viele Existenzen auf dem Spiel. Durch die #2G und #3G Regelungen werden ganze Branchen finanziell ausbluten. Es darf so nicht weiter ergehen, es muss auf Eigenverantwortung gesetzt werden, anstatt auf Gängelungen.

https://plus.tagesspiegel.de/berlin/ein-club-mit-tanzverbot-ist-kein-club-mehr-330325.html

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.